What I Eat A DAy

Zum Frühstück gab es wie so oft in letzter Zeit: Mein geliebtes Cherry Pie Oatmeal mit gefrorenen Sauerkirschen und einer halben zermatschen reifen Banane. Dazu je einen EL Hanfsamen und Chiasamen. In meinen Kaffee kommt Hafermilch.

oatmeal rezept mit Kirschen und banane gesund essen frühstück clean eating

Als Vormittagssnack und gleichzeitigen Post Workout Shake gab es einen Protein Smoothie mit Magerquark, Hafermilch, Banane und zwei Datteln.

quark shake rezept

Zum Mittag habe ich ein neues Rezept gegessen: Blumenkohl Süßkartoffel Curry. Ich verrate euch: Der Wahnsinn.

gesundes rezept clean eating blumenkohl süßkartoffel

Am Nachmittag hat die Zeit nur für eine paar Cashewnüsse gereicht.

cashewnüsse

Am Abend haben wir gegrillt. Zucchini und Brokkoli kamen auf den Grill, Fleisch für die anderen und Tofu für mich. Dazu – oh ja! Pommes. Aus dem Backofen. Das darf auch mal sein. Ich lebe ja die 80/20% Regel.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein