Vegane Bananen-Haferriegel (zucker- und ölfrei)

Vegane Bananen-Haferriegel mit Walnüssen und Schokodrops

Katrin und ich sind für unsere Wanderungen und Fahrradtouren immer wieder auf der Suche nach leckeren und praktischen Snacks. Dabei stehen Müsliriegel in jeder Form bei uns hoch im Kurs, denn sie haben eine ideale Portionsgröße, lassen sich leicht transportieren und schmecken bei jedem Wetter.

Gekaufte Müsliriegel enthalten allerdings fast immer zugesetzten Zucker und oft noch weitere Zutaten, die nicht wirklich nötig sind. Das ist für uns zwar kein Weltuntergang, aber wenn es die Zeit erlaubt probieren wir uns gerne an eigenen Kreationen, bei denen wir dann selbst entscheiden können, was rein kommt und was nicht.

Das Ergebnis unseres neuesten Experiments sind die super-soften Bananen-Haferriegel, die ich dir heute vorstellen möchte. Sie sind blitzschnell aus nur sechs Zutaten zubereitet (oder sogar noch weniger, wenn du für eine minimalistische Variante Kakaopulver und Schokodrops weglässt), schmecken nicht zu süß und lassen sich beliebig verfeinern und abwandeln.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken – und wenn dir die Riegel schmecken, dann freuen wir uns über eine Bewertung und einen kurzen Kommentar 🙂

Vegane Bananen-Haferriegel mit Walnüssen und Schokodrops

Drucken

Vegane Bananen-Haferriegel (zucker- und ölfrei)

Diese veganen Bananen-Haferriegel sind schnell zubereitet und der perfekte Snack für zwischendurch.
Gericht Dessert, Frühstück, Gebäck, Snack, Sportsfood
Keyword Ofen, süß, vegan, vegetarisch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Portionen 9 Riegel

Zutaten

  • 3 Bananen
  • 8 EL zarte Haferflocken
  • 1 EL Erdnussmus
  • 1 Handvoll Walnüsse ca. 30 g
  • 1 TL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL vegane Schokodrops zuckerfrei

Anleitungen

  • Die Bananen in eine Rührschüssel geben und mit einer Gabel zu einem glatten Brei zerdrücken.
  • Haferflocken, Erdnussmus, Kakao, Salz und zerbrochene Walnüsse dazugeben und mit einem Löffel unterheben, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  • Die Masse in eine Auflaufform geben (optional vorher einfetten, siehe Zubereitungstipps unten) und mit einem Spatel verteilen und glattstreichen.
  • Zuletzt noch die Schokodrops darüber streuen und mit den Fingern leicht in die Oberfläche drücken.
  • Die Auflaufform für 30 Minuten bei 200 °C Umluft in den Ofen geben.
  • Anschließend die Masse in der Form auskühlen lassen, mit einem Messer in gleich große Riegel schneiden und aus der Form lösen.

Zubereitungstipps für die veganen Bananen-Haferriegel

Wenn du dir die Walnüsse, das Kakaopulver und die Schokodrops wegdenkst hast du ein Grundrezept für Bananen-Haferriegel, mit dem du dich an deinen eigenen Kreationen versuchen kannst. Wir können uns als Zutaten zum Beispiel Kokosraspeln, Kakaonibs, Sojacrispies, getrocknete Sauerkirschen, gehackte (und vielleicht sogar angeröstete) Mandeln, Dattelstückchen oder Rosinen vorstellen.

Wenn du kein Fan von Erdnussmus bist, dann verleihe den Riegeln stattdessen mit Haselnuss-, Mandel- oder Cashewmus eine besondere Note. Und wenn du partout keine Bananen magst? Dann könnten wir uns vorstellen, dass die Riegel auch mit einer entsprechenden Menge Apfelmus funktionieren (haben wir aber noch nicht ausprobiert).

Wir haben unsere Auflaufform übrigens bewusst nicht eingefettet, weil wir testen wollten, ob sich die Bananen-Haferriegel auch so aus der Form nehmen lassen. Mit ein klein wenig Geduld und einem Pfannenwender aus Metall hat es gut geklappt. Wenn du es dir einfacher machen möchtest, dann reibe die Form mit etwas Rapsöl aus, bevor du die Masse hineingibst.

Starte die Revolution in deiner Küche!

In unseren beliebten Rezepte-E-Books (schon mehr als 5.000 verkaufte Exemplare) stellen wir dir unsere Lieblingsgerichte nach der genialen Grain-Green-Bean-Formel für das perfekte vegane Gericht vor.

Noch mehr vegane Backrezepte

Newsletter-PS

PS: Schließ dich mehr als 21.000 Leser:innen an und hol dir den #1 Newsletter für vegane Ernährung und Laufen – es ist kostenlos!

Der Beitrag Vegane Bananen-Haferriegel (zucker- und ölfrei) ist zuerst auf beVegt – vegan leben und laufen erschienen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein