Mein Laufgeschichte: Wie aus schlechtem Gewissen und hohen Blutfetten echter Spaß wurde

Mein Laufgeschichte: Wie aus schlechtem Gewissen und hohen Blutfetten echter Spaß wurde

Ein Gastbeitrag von Daniel Bär „Ich habe noch nie jemanden beim Joggen lachen gesehen. Und das ist alles, was ich dazu wissen muss!” Vor zwei Jahren habe ich unter solche Sprüche ein fettes „LIKE“ gemacht. Sport im allgemeinen fand in meinem Leben nur noch vor dem Fernseher statt. Und Rauchen. Megacool. Alle meine Freunde taten …

Der Beitrag Mein Laufgeschichte: Wie aus schlechtem Gewissen und hohen Blutfetten echter Spaß wurde erschien zuerst auf ausdauerblog.

Weiterlesen

Powered by WPeMatico

Das könnte dir auch gefallen: