#70 Podcast Triathlon-Chat: Mental-Games von Roth bis Hawaii

Ob “Alltagsheld” oder Abenteurer, ob 120-mal Roth oder einmal: Triathlon ist auch eine Frage der Einstellung – und so manche Rennen auf den härtesten Strecken wurden schon im Kopf gewonnen. Aber welche Hacks kann Headcoach Nils in puncto Mindset alle Triathlon-Trainierenden und Finisher-Shirt-Anwärtern mit auf den Weg geben? Antworten dazu gibt’s in dieser Episode!

  • Anzeige: WHOOP!
    Willkommen im Triathlon-Chat, WHOOP! Wir freuen uns – und Du Dich gleich auch: Denn das smarte Gerät darf an keinem Handgelenk in der Triathlonwelt mehr fehlen. Immer mehr Profis schwören auf das Gadget. Kein Wunder, schließlich liefert es Dir Echtzeit-Feedback zu Schlaf, Training, Erholung, Gesundheit, Trainingsbereitschaft, Leistungsoptimierung und sogar In-App-Coaching-Funktionen.
    Was Dich daran freuen dürfte, ist: Mit Pushing Limits wirst Du nicht nur für 0 Euro WHOOP-Mitglied, sondern erhältst auch einen kostenlosen Monat. Auch das WHOOP 4.0 Band ist inbegriffen.
  • >>> Starte jetzt mit WHOOP: Am besten direkt hier bestellen!

 

  • Werbung | Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/pushinglimits zu gesundheitsbezogenen Angaben. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 praktische Travel Packs für unterwegs!
  • >>> Hier erfahrt ihr übrigens alles, was ihr als Triathleten über AG1 wissen müsst!

Hier kannst du den Podcast „Triathlon-Chat mit Nick & Nils“ hören:

 

 

Darüber sprechen wir im Podcast:

  1. Extremes und Normales: Sind 120-mal Roth einfach zu viel des Guten?
  2. Mental-Hacking: Von Alltagshelden und solchen, die es werden könnten

Weiterführende Links:

Der Beitrag #70 Podcast Triathlon-Chat: Mental-Games von Roth bis Hawaii erschien zuerst auf Pushing Limits.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein